Unser digitales und modulares Assistenzsystem Rafael löst viele drängende Probleme in der Pflege. Mit Sensoren, Software zur Vernetzung und künstlicher Intelligenz unterstützt und entlastet es Pflegekräfte in ihrer täglichen Arbeit und erhöht gleichzeitig die Sicherheit und das Wohlbefinden pflegebedürftiger Menschen. Durch die zeitgemäße Verbindung zwischen Mensch und Technik schafft Rafael Raum für das Wesentliche:

Zeit. Menschlichkeit. Würde.


Beide Seiten profitieren

Vorteile für Pflegekräfte

Digitalisierung von Prozessen & automatische Dokumentation
Alarmierung bei Abweichungen und in Notsituationen
Zeit für den sozialen Austausch mit Bewohnern
Aufwertung der Pflegeberufe
Sicherung von Arbeitsplätzen
keine Einarbeitung in neue Software erforderlich

Vorteile für Bewohner

erhöhte Sicherheit zwischen Rundgängen und nachts
verringertes Infektionsrisiko
gesteigertes Wohlbefinden durch optimales Raumklima
mehr Akzeptanz gegenüber dem Pflegepersonal
erleichterte Einhaltung des Sicherheitsabstands bei Krankheit
kein Tragen von Sensoren am Körper



Alltagshelfer für Alltagshelden

Rafael ist herstellerunabhängig konzipiert und bietet dadurch eine sehr hohe Flexibilität. So weitgreifend, dass wir unter gewissen Bedingungen auch Ihre schon im Einsatz befindlichen Sensoren integrieren können. Deshalb stellen wir mit wenigen Ausnahmen auch keine einzelnen Produkte sondern Systemkomponenten vor. Bei Interesse teilen wir im gemeinsamen Gespräch mit Ihnen selbstverständlich auch technische Details und Datenblätter zu den verschiedenen Produkten dahinter.


Stürze sind gefährlich. Gut wenn man sie 

erkennen und sogar vorbeugen kann.

Das richtige Raumklima schafft die Basis 

 für Wohlbefinden und Gesundheit.




Inaktivität und Personenanzahl im Raum

zuverlässig und ohne Kamera tracken. Geht.

Körpertemperatur kontaktlos messen –

einfach, schnell und überall möglich.




Sicherheit bei Nacht und gutes Raumklima durch smartes Licht, O- und CO2 Messung.




SafeEntry

Kontaktlose Temperaturmessung mit optionaler Integration in Zutrittskontrollsysteme heißt SafeEntry.

Luftfilter

 Virenfreie Luft genießen: Für jeden
Innenraum gibt es den passenden Filter.




Vielfalt der Funktionen

Rafael vereint verschiedene Sensoren in einem modularen Verbund. Das macht unser Assistenzsystem einzigartig und unterscheidet uns von Anbietern einzelner Produkte wie zum Beispiel Sturzmeldern. Und trotzdem trägt jeder Sensor im Einzelnen dazu bei, im Gesamten eine große Bandbreite an Funktionen und Anwendungsfällen abzudecken. Unsere Luftfilter erweitern das Spektrum zusätzlich. Wir folgen der Maxime: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.


Erkennen

Stürze
Inaktivität
Bettflucht

Hitze- und Kältequellen
Bewegung und Präsenz

Prävention

Stürze
Verirren
Weglaufen
Wundliegen

Infektionen

Messen

Körpertemperatur

relative Luftfeuchtigkeit

Luftqualität

Lichtstärke und -intensität

Raumbelegung

Kommunikation

Automatische Dokumentation

Alarmierung in Notfallsituationen

Kommunikation in Notfallsituationen

Warnung in Gefahrensituationen

Information an Angehörige


Weitere Funktionen sind bereits in der Entwicklung: Erkennen von Inkontinenz, Messung der Vitalwerte, Sprachsteuerung.



Smarte Lösungen Vernetzen

Unser digitales Assistenzsystem Rafael bietet nicht nur in stationären Pflegeeinrichtungen oder Einrichtungen für betreutes Wohnen viele Vorteile. Die verschiedenen Sensoren zur Sturzerkennung oder Vitalwertemessung können ebenfalls für die Pflege zuhause genutzt werden. Dort kann zudem mit einfachen Mitteln eine Integration in intelligente Raum- und Gebäudesteuerungssysteme erfolgen. Die optimale Klimatisierung oder eine angepasste Beleuchtung steigern nämlich nicht nur das Wohlbefinden und die Gesundheit, sondern erhöhen zusätzlich die Sicherheit in den eigenen vier Wänden. 




Gemeinsam Zukunft gestalten

Sie sind wie wir überzeugt, dass die Zukunft der Pflege eine digital vernetzte ist und wollen diesen Weg auch beschreiten – aber Sie wissen nicht genau wie und wo anfangen? Genau deshalb sind wir für Sie da. Denn neben intelligenten, hochwertigen Produkten stehen wir bei Buildtelligent vor allem für eines: ein erfahrenes Team mit Herz und Verstand. Gemeinsam definieren wir basierend auf Ihren Wünschen und Anforderungen ein Zielbild. Auf dem Weg dorthin begleiten wir Sie auf jedem Schritt.


Individuelle Erstberatung und Kennenlernen
Analyse Ist-Zustand und Definition Zielbild
Ausarbeitung modulares Konzept
Integration bestehender Software und Technik
Implementierung vor Ort und persönlicher Support



Privacy by Design

In der Pflege entstehen täglich sensible Daten, die besonders schutzbedürftig sind. Ein integrer Umgang damit und das Vertrauen zwischen Pflegepersonal, Bewohnern und Angehörigen bedingen sich gegenseitig. Der Schutz personenbezogener Daten hat auch für uns höchste Priorität. Wir halten uns nicht nur an geltendes Recht, wir denken Privatsphäre und Datenschutz schon im Design unserer Produkte mit und wählen auch Lieferanten nach entsprechenden Kriterien sorgfältig aus. 


DSGVO und Datenschutzgesetze jederzeit sichergestellt
keine Kameras
keine Erkennung von Gesten und Extremitäten
alle Messungen komplett anonym
personenbezogene Zuordnung nur im Patientendokumentationssystem



Pflegezimmer der Zukunft

Eine Partnerschaft mit der HTL Mödling erlaubt es uns, Rafaels Hard- und Softwarekomponenten in einem realitätsgetreuen Umfeld ausgiebig zu testen. Das dafür eingerichtete Pflegezimmer zählt zu den innovativsten Europas und kann besichtigt werden. Hier optimieren wir nicht nur bestehende Sensoren und bringen Ideen bis zur Marktreife. Wir denken größer: Ob Telemedizin, Virtual- und Augmented-Reality-Therapien oder verschiedene Wearables – die Zukunft der Pflege ist digital und vernetzt. Und wir gestalten sie aktiv mit.